Die eigene Privatsphäre schützen – Trackingcode einfach abschalten

Die eigene Privatsphäre schützen - Trackingcode einfach abschaltenGhostery – ein weiteres Plugin verfügbar für Firefox, Internet Explorer, Safari und Chrome, zeigt an welche Trackingsysteme beim Besuch einer Website zum Einsatz kommen und ermöglicht es, die Ausführung des entsprechenden JavaScript-Code zu verhindern.

In einer kleinen Textbox werden beim Besuch einer Webseite die Daten identifizierter Trackingsysteme, Werbenetze und Re-Targeting-Anbieter angezeigt. Bereits heute sind es weit über 200, erkannt am entsprechenden Programmcode. Über eine Bibliotheksaktualisierung bleibt Ghostery immer auf dem aktuellen Stand und kann die Liste der bekannten Trackingdienste aktualisieren und ein effektives Blockieren gewährleisten.

Je Trackingsystem können mit Ghostery weitere Details, wie zum Beispiel Informationen zum Trackingsystem, Werbenetz und Re-Targeting-Anbieter und der genaue Quellcode angezeigt werden.

Ghostery ist ein Teil des Better Advertising Projekts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.