2013 – Die Top 10 auf www.intelligent-analysieren.de

2013 - Die Top 10 auf www.intelligent-analysieren.de

©-vege-Fotolia.com

Jahresrückblick 2013 – die beliebtesten Themen auf www.intelligent-analysieren.de. Hier mein erster Jahresrückblick, über alle Seiten, die Artikel und das Glossar. Im Umfeld von Digital Analytics, wie auch Web Analytics oder Business Analytics hat sich in 2013 viel getan. Themen wie Tag Management, Customer Journey, Visualisierung, Cookie Blocker und TV Werbewirkung beherrschten die Internetmedien.

82 Prozent der Page Views auf www.intelligent-analysieren.de kommen über die organische Suche von google, kein SEO oder SEA. Content ist King. Es gab einen Ausreiser, auf Platz 3, der die Aufmerksamkeit von Lesern abseits von Analytics auf sich zog.

2013 – Die Top 10 auf www.intelligent-analysieren.de hier zusammen gestellt.

1. Der beliebteste Artikel trägt den inhaltsreichen Namen „Die besten Freeware Tools für Web Analyse, SEO und Usability Analyse“ und wurde 1.945 mal aufgerufen. Da das Angebot unter den kostenfreien Tools recht groß ist, möchte ich hier einige Freeware Tools für Web Analyse, Suchmaschinen Optimierung (SEO) und Usability Analysen vorstellen, mit denen man im täglichen Gebrauch recht viel erreichen kann. Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren.

2. An zweiter Stelle folgt mit 1.888 Page ViewsKey Performance Indicator“. Was ist eine geschäftsrelevante Kennzahl? KPI – dahinter steckt das Ziel, aus vorhandenen technischen Meßpunkten eine berechenbare Erfolgskomponente abzubilden, die einem Entscheider anzeigt inwieweit eine organisatorische oder betriebswirtschaftliche Zielsetzung erreicht ist.

3. Den dritten Platz belegt meine Website „Motorradtouren – Tagesziele rund um Berlin“. Die Seite wurde 780 mal aufgerufen und bietet eine umfangreiche Sammlung an Tourenzielen in Berlin und Brandenburg plus einige Touren über den Tellerrand hinaus.

4. Auf Platz 4 folgt mit 560 Page Views der „Net Promoter Score“. Der Net Promoter Score ist eine Kennzahl, die der Bewertung der Kundenzufriedenheit und damit verbunden der Weiterempfehlungsbereitschaft dient. Er basiert auf einer einzigen Frage: „Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie dieses Unternehmen einem Freund oder Kollegen weiterempfehlen werden?“.

5. Mit 477 Page Views schließlich die Homepage, 75 Prozent der Visitor haben sich danach weiter Seiten angesehen. Auch interessant, das die Verweildauer hier bei 2:25 Minuten gelegen hat.

6. Top Web Analytics Reports und KPI hat mit 455 Page Views dazu beigetragen, daß die Ziele einer Website zielgruppenorientiert zusammengefaßt werden. Schwachstellen werden aufgedeckt und so die Entscheidungsgrundlage für wichtige Optimierungsmaßnahmen geschaffen.

7. Auch ein Top Thema in 2013, Top Tools und Tipps zur Datenvisualisierung, mit 407 Page Views ein besonders anspruchsvolles Thema, da Daten mittels Bildern, Grafiken oder Skizzen hinsichtlich quantitativer oder qualitativer Gesichtspunkte dargestellt aufbereitet werden sollen. In 2014 werde ich diesen Artikel um einige Tipps aus der Fachliteratur ergänzen.

8. Auch aus dem Glossar, die Bounce Rate, 219 Page Views zu einer Kennzahl die absolut (Anzahl an Visits) und relativ (Prozent an Visits) angegeben werden kann und dabei kontroverse Diskussionen auslöst.

9. Ein Thema was in den vergangenen Jahren auf weniger Interesse stieß ist in 2013 auf Platz 9 gelandet – Das Web Analyse Reifegradmodell. Mit 218 Page Views abgeleitet von bekannten Reifegradmodellen, wie zum Beispiel dem Capability Maturity Model (CMM) oder dem Information Quality Management Reifegradmodell (IQM), dient das Web Analyse Reifegradmodell zur Einordnung und strategischen Positionierung der Web Analyse im Unternehmen.

10. Für welche Themen interessieren sich Ihre Besucher – ganz einfach: Browser History auslesen brachte es mit 180 Page Views auf Platz 10. Browser History, das ist die Standardeinstellung eines Web Browser, in die eine Chronik der besuchten Websites aufgezeichnet wird. Diese Funktion kann dazu genutzt werden, die Interessen eines Visitors zu analysieren. Bei aktueller Technik können tausende URLs in sehr kurzer Zeit abgeglichen werden.

Und das lag saisonal auf Platz 1 auf www.intelligent-analysieren.de.

Januar bis April: Die besten Freeware Tools für Web Analyse, SEO und Usability Analyse
Mai bis Juli: Key Performance Indicator
August und September: Die besten Freeware Tools für Web Analyse, SEO und Usability Analyse
November und Dezember: Key Performance Indicator

Die 3 Top KPI zur Reichweite der vergangenen Jahre findet man hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.